Energiemedizin Notfall-Apotheke Nr. 1

 

Du bist in Ordnung!

Mach Dir klar, dass Du völlig in Ordnung bist.

Egal was auch immer gerade ist.
Egal was andere sagen.
Egal wie das Außen Dich bedrängt.
Egal wie es sich gerade auch immer anfühlen mag. Trauer, Wut, Schmerz, Angst.
Egal ob Du ob Du wie Schlumpfine rumläufst, gerade nichts auf die Reihe bekommst, trauerst und Dich ungerecht behandelt fühlst, Liebeskummer hast, Du auf der Suche nach Handfeuerwaffen bist, weil aber auch wirklich alle doof sind.
Egal was auch immer ist.

Du bist in Ordnung!

Nichts an Dir ist schlecht, sollte nicht so sein oder anders.

Es ist so wie es ist, jetzt in diesem Moment alles in Ordnung.

Schließ die Augen, atme tief ein und aus und sag Dir: “Ich bin in Ordnung. Ich bin ok, wie ich bin. Die Situation ist, wie sie ist.”  Und noch mal tief ein und aus atmen.

Ich kann jedes Mal spüren wie mein Herz auf geht und der Druck nachlässt.

Und als mir in so einer Situation zum ersten Mal jemand gesagt hat, dass ich völlig in Ordnung bin, da habe ich vor Glück geweint. Denn ich neige dazu zu vergessen. Das ich sein darf wie ich bin. Ich höre immer noch oft Stimmen in mir, die mir sagen: “So geht das nicht.” Oder: “Stell Dich nicht so an.” Und das ist nur eine Auswahl der mittlerweile immer leiser werdenden Stimmen.

Ich bin in Ordnung! Du auch!


Kennst du jemanden, für den mein Beitrag auch interessant sein könnte?
Ich freue mich, wenn DU ihn teilst. DANKE ♥


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.